Allgemeine Geschäfts- und Zahlungsbedingungen


Für alle Vereinbarungen, Angebote, Abschlüsse und Lieferungen gelten die nachfolgenden allgemeinen Bedingungen, sie werden durch Auftragserteilung oder Annahme der Lieferung anerkannt.

Hiervon abweichende Bedingungen sind nur gültig, wenn diese mit uns vereinbart und schriftlich bestätigt wurden. 

§ 1 Anwendungsbereich

Unsere nachstehenden Vertragsbestimmungen gelten für die Lieferung und den Verkauf unserer Waren gegenüber privaten Verbrauchern und sonstigen Bestellern.

Gegenüber Bestellern, die keine privaten Verbraucher sind, gelten die Vertragsbestimmungen allerdings nur mit der Maßgabe, dass das in § 9 näher bezeichnete Widerrufsrecht keine Anwendung findet. 


§ 2 Verfügbarkeit des Vertragstextes

Der Vertragstext steht ausschließlich in deutscher Sprache zur Verfügung. 

Der Vertragstext steht Ihnen immer unter dem Menüpunkt "AGB´s & Widerruf" auf der Internetseite http://wenne.net zum Ausdruck zur Verfügung.

§ 3 Angebote auf der Homepage

Die auf der Homepage angebotenen Artikel/Waren werden im Zusammenhang von Vertriebspartnerschaften vertrieben. Hier gelten ausschliesslich die AGBs der einzelnen Anbieter deren Vertriebspartner wir sind.

§ 4 Für unsere Angebote über Auktionsplattformen gelten folgende Regelungen

§ 4.1 Zustandekommen des Vertrages

Sie wählen zunächst aus unserem Angebot den von Ihnen gewünschten Artikel. Über die Schaltfläche „Sofort Kaufen“ bzw. bei Auktionsende das "Höchstgebot" kaufen Sie die angegebene Menge des Artikels. Um die Bestellung zu erweitern, verfahren Sie bei dem nächsten gewünschten Artikel genauso. Der Eingang Ihrer Bestellung wird von uns per E-Mail bestätigt. Hierdurch kommt der Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande.

§ 5 Beschaffenheit und wesentliche Merkmale der Ware

Die Beschaffenheit, die Merkmale und die Qualität der gelieferten Ware ergeben sich aus den Beschaffenheitsangaben in den jeweiligen Produktbeschreibungen.

§ 6 Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware

In der Regel bieten wir nur Ware zum Verkauf die wir auf Lager haben. Sollte dennoch die von Ihnen bestellte Ware nicht verfügbar sein, behalten wir uns vor, Ihnen eine nach Preis und Qualität gleichwertige Ware oder keine Ware zuzusenden und uns vom Vertrag zu lösen. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich von der Nichtverfügbarkeit der bestellten Waren unterrichten. Etwaige von Ihnen bereits geleistete Entgelte und sonstige bereits von Ihnen erbrachte Gegenleistungen werden wir Ihnen unverzüglich erstatten. Bei der Lieferung für alternativ gelieferte Waren im Fall der Nichtverfügbarkeit haben Sie auch für diese Ware das Widerrufsrecht nach § 9. 

§ 7 Preise, Liefer- und Zahlungsmodalitäten

Sämtliche angegebenen Preise verstehen sich inklusive der zum Zeitpunkt der Leistungsausführung gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. Auf Wunsch stellen wir Rechnungen mit ausgewiesener MwSt. aus.

Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen in Ihrer Bestellung angegebene Lieferadresse. Liefertermine sind unverbindlich, wenn nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Wir sind bestrebt, dafür zu sorgen, dass die bestellte Ware innerhalb von 2 Werktagen nach Geldeingang versandt wird. 

Die jeweils zum Bestellzeitpunkt aktuellen Preise ergeben sich aus der Artikelbeschreibungen.

Die Zahlung der Ware erfolgt durch Überweisung per Vorkasse. Ausnahme bei Selbstabholung. Hier wird der Rechnungsbetrag spätestens bei der Abholung der gekauften Ware in Bar fällig. Nachnahmelieferungen werden ausgeschlossen. 

Die Versandkosten werden in der Artikelbeschreibung aufgeschlüsselt.


§ 8 Gewährleistung/Garantie

Unsere Gewährleistungspflicht, das heißt Pflichten bei der Lieferung fehlerhafter Waren, richtet sich nach den allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen. Die Garantiezeit beträgt zur Zeit 24 Monate ab Kaufdatum.

Etwaige Beanstandungen sind zu richten an:
DON´T QUIT! by wenne.net, Werner Kienzle
Telefax: 0180 511 9669 465 (0,14 Euro/Min. aus dem deutschen Festnetz) - E-Mail: ek-portal[at]wenne.net

Offensichtliche Mängel oder Transportschäden müssen innerhalb einer Frist von zwei Wochen gerügt werden, wobei zur Wahrung der Frist die rechtzeitige Absendung der Anzeige ausreicht.


§ 9 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, Ihre Bestellung innerhalb von zwei Wochen zu widerrufen. Einzelheiten hierzu sind der gesonderten Widerrufsbelehrung im Anschluss an den Vertragstext zu entnehmen. 

Ausnahmen vom Widerrufsrecht bestehen bei der Lieferung von versiegelten Audio- oder Videoaufzeichnungen, bei der Lieferung von Software, wenn die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind, sowie bei allen Verträgen, die in der Form von Versteigerungen geschlossen worden sind.


§ 10 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 11 Datenspeicherung, Datenschutz

Wir behandeln alle von Ihnen erhobenen persönlichen Daten streng vertraulich. Die für die Vertragsdurchführung notwendigen Daten werden elektronisch gespeichert und verarbeitet, soweit dies für die Abwicklung und Durchführung des Vertrags notwendig ist. Eine Datenerhebung, -übermittlung und/oder sonstige Verarbeitung personenbezogener Kundendaten zu anderen Zwecken wird von uns nicht vorgenommen.

§ 12 Schadensersatz

Eventuelle Schadensersatzansprüche Ihrerseits, gleich aus welchem Grundsatz, sind ausgeschlossen, soweit nicht eine zwingende gesetzliche Haftung besteht.

§ 13 Anwendbares Recht

Für sämtliche Lieferungen gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

§ 14 Gerichtsstand und sonstige Bestimmungen

Als Gerichtsstand wird unser Sitz vereinbart, wenn Sie Kaufmann sind oder keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland haben.

Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so führt dies nicht zur Unwirksamkeit des gesamten Vertrags sowie der übrigen vertraglichen Bestimmungen. Die unwirksame Bestimmung wird durch die entsprechenden gesetzlichen Vorgaben ersetzt.


DON´T QUIT! by wenne.net
Werner Kienzle
71069 Sindelfingen
e-Mail: ek-portal[at]wenne.net

Sindelfingen, 01.03.2004





Widerrufsbelehrung:


Entsprechend dem Fernabsatzgesetz vom 09.06.2000 räumen wir Endverbrauchern (i.S. §§104ff BGB) ein Widerrufsrecht im Sinne des § 361a BGB ein. Jede Bestellung kann ohne Angabe von Gründen innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Eingang der Lieferung oder der ersten Teillieferung durch Rücksendung der Ware oder durch schriftlichen Widerruf rückgängig gemacht werden. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des schriftlichen Widerrufs an uns. Bis zu einem Warenwert von € 40,- hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt wurden. Das Widerrufsrecht besteht ferner nur bei Rücksendung der Waren im Originalzustand ohne Gebrauchsspuren, in Originalverpackung und unter Beilage der Originalrechnung.


Ausnahmen vom Widerrufsrecht bestehen bei der Lieferung von versiegelten Audio- oder Videoaufzeichnungen, bei der Lieferung von Software, wenn die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind.


Widerrufsfolgen


Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.